Skip to content

[Literaturplausch] #2

Posted in Literaturplausch, and Zitate

Literaturplausch

Wie bereits letzte Woche angekündigt, gibt es bei mir jeden Dienstag den Literaturplausch. Statt ausformulierter Fragen gibt es verschiedene Hashtags, die ihr frei beantworten könnt. Ob Stichpunkte, Aufsätze oder Fotos – jeder wie er Lust und Zeit hat. Ich würde mich freuen, wenn ihr einen Link in den Kommentaren hinterlasst, damit ich euch hier auch alle erwähnen kann.

 

#nowreading

Inzwischen bin ich beim zweiten Fall mit Gereon Rath angekommen, und ich bin sehr froh diese Reihe für mich entdeckt zu haben. Auch hier nochmal lieben Dank an den Kaffeehaussitzer, der mich mit seiner Begeisterung angesteckt hat.

Mit meinem Hörbuch bin ich leider noch nicht viel weiter. Ich lausche also immer noch Kommissar Claudius Zorn, gelesen von David Nathan.

 

#lesetipp

Wer gerne weihnachtliche Kurzgeschichten liest, dem empfehle ich „Heiliger Bimbam“. Ich werde das Buch in den nächsten Tagen noch ausführlich vorstellen. Wer vorab schon mal schauen mag, findet es beim Atlantik Verlag

 

#zitat

IMG_0485

(Amerika Plakate, Richard Lorenz)

 

#bestfriend

IMG_6902

Eines meiner absoluten Lieblingsbücher! (Berlin Verlag)

 

#readinglist

IMG_0980

Nachdem ich diesen Bericht über Knausgård gesehen habe, wird es höchste Zeit das Buch zu beginnen.

Die Verfilmung von Mystic River kenne ich zwar, das Buch habe ich bisher allerdings nicht gelesen. Da es jetzt in einer Neuübersetzung erschienen ist, möchte ich das ändern.

Kennt ihr die Reihe um Wachtmeister Guarnaccia von Magdalen Nabb? Der erste Fall spielt kurz vor Weihnachten in in Florenz. Passt also hervorragend in diese Jahreszeit.

Und dann ist da noch Amerika-Plakate. Das Buch habe ich bereits vor einigen Monaten gelesen. Da es aber im Dezember eine Aktion rund um dieses Buch auf meinem Blog geben wird, lese ich es jetzt nochmal. Es ist so wunderschön…

#woanders

Es gibt Bücher, die nimmt man zig mal in die Hand. Immer wieder fragt man sich: Kaufen? Oder lieber nicht? So ging es mir mit „Das Geräusch einer Schnecke beim Essen“. Dieses Buch wurde vor einigen Tagen von Mara rezensiert und jetzt muss ich haben. Danke Mara, für die überzeugende Rezension!

 

Das war es dann auch schon wieder mit dem Literaturplausch am Dienstag. Ich freue mich auf eure Beiträge, und wünsche euch einen fabelhaften Tag.

6 Comments

  1. Ist schon wieder eine Woche rum? Schade, ich wollte eigentlich auch mitmachen, vielleicht klappt es ja in dieser Woche. Es wird Zeit für weniger Spannung im Leben! 😀 Ich finde das ganze noch immer eine tolle Idee!

    Viele Grüße :)

    18. November 2014
    |Reply
    • Nina
      Nina

      Guten Morgen, meine Liebe!
      Ich freue mich ja immer sehr, wenn Du mich besuchen kommst. <3 Solltest Du später ein bisschen Zeit haben, musst Du unbedingt von der gestrigen Lesung berichten, ja?

      Ich wünsche Dir einen entspannten (!!!) Tag

      18. November 2014
      |Reply
  2. Hey,

    ich bin diese Woche dann auch mal dabei :)

    LG Nanni

    21. November 2014
    |Reply

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: